Halloween Cake Pops

Halloween Cake Pops

für ca. 15 Stück
2 Packungen Oreo Kekse
4 EL Frischkäse

Die Oreo Kekse fein zerkrümeln, anschliessend mit dem Frischkäse vermengen und 15 Kugeln daraus formen:

cakepops2

Lollistiele zuerst in Candy Melts tauchen, anschliessend in die Kugeln stecken und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

cakepops1

Jetzt gehts an die Deko:

Für die Geister etwas Blütenpaste sehr dünn ausrollen und kreisförmig ausstechen, anschliessend über die Cake Pops geben und mit etwas schwarzem Fondant und Lebensmittelkleber die Augen befestigen.

geist_cakepop

Für die Kürbisse die Cake Pops zuerst in die orangenen Candy Melts tauchen, etwas abtropfen lassen und anschliessend sofort mit orangenem Sandzucker bestreuen. Mit schwarzem und grünem Fondant oder mit Halloween Streudekor dekorieren .

halloween cake pops_klein

Dieser Beitrag wurde unter Cake Pops abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>